PSD-Bank spendet der Lebenshilfe München ein Auto

10.000 Euro für einen kompakten Ford Ka

Wenige Tage vor Weihnachten bescherte die PSD Bank München eG der Lebenshilfe München mit einem fabrikneuen Ford Ka eine besondere Weihnachtsfreude. Der wendige Kompaktwagen hilft den Fachkräften, meist Pädagogen und Therapeuten, die elf Wohneinrichtungen in München zu betreuen. Über 160 Menschen mit geistiger Behinderung leben dort in Gemeinschaften von jeweils 10 Bewohnern. Bei größeren Einrichtungen (bis max. 35 Bewohner) wird in mehrere Wohngruppen unterteilt.    Weiterlesen